Gipfel(i) Stürmer – Trikot Einweihung

Endlich ist der grosse Tag gekommen. Fast genau ein halbes Jahr später, nachdem die Idee aufgekommen ist, ein eigenes Bike Trikot mit Shorts zu kreieren. Heute kommen 11 Gi-Stü zu mir nach Hause, um die frisch eingetroffene Klub Bekleidung zu fassen. Wir sind kein Verein mit Statuten usw. einfach ein coole Truppe, die gemeinsam die Trails in der Umgebung, aber auch in den Bergen unsicher machen. Spass auf dem und neben dem Bike ist unser Motto. Die Vorfreude ist grenzenlos. Meine Kollegen konnten es kaum erwarten, bis sie endlich die Trikots überstreifen können.

01 02 Logo vorne:  Mit der Kette natürlich den Bezug zum Bike, gerne erklimmen wir die höchsten Gipfel, wie die Steinböcke im Bündnerland. Der Steinbock ist auch ein bisschen zu ehren von mir, einem waschechten Heimwehbündner. Oben angekommen, geniessen wir aber mit Vorliebe ein Kaffee mit Gipfeli oder eben eine Flasche „Moscht“. Die steilen Berggipfel mit den coolen Singletrails dürfen aber auf keinen Fall fehlen. Unsere Homebase „Züri Underland“ ist auch noch erwähnt. Vielen Dank Dani für deine wertvolle Zeit und die Mühe die Du investiert hast für unsere wirklich gelungenen Logos.43 Logo hinten: Dieses Logo soll das Zusammengehörigkeitsgefühl vermitteln.4403 Einige zehntausend Franken lehnen einfach so an unseren Zaum vor dem Haus. 04 Es ist viel Betrieb heute bei uns Zu Hause. Uschi meine Frau hat alle Hände voll zu tun beim Bewirten der Gi-Stü, während ich beschäftigt bin mit dem verteilen der „Klamotten“.05 Nur strahlende Gesichter sind auszumachen auf den ersten Metern mit unseren Klubtrikots.0708 Gleich aber folgt schon der erste sehr steile Uphill, absteigen eigentlich verboten. Einige Gi-Stü müssen das noch ein paar Mal üben……….. 091011 Was hat denn Kurt hier aufgeladen. Aber Hallo……….“Bin ich etwa ein Mähdrescher“?12131415……….Mal schauen, ob es beim Downhill besser aussieht als beim Uphill.1617 Schon sind wir auf dem neu angelegten Dolder Trail. Oben flowig und leicht, ab der Mitte mit ein paar technischen Passagen, unten dann nur noch für Fortgeschrittene zu empfehlen. Rotscher kommt mit einem Affenzahn, mein Fotoapparat mag nicht mehr nach.1819 Rotscher, das ist seine Lieblingsunterlage.20 Das ist Patrick mein Sohn, voll beschäftigt mit dem Trail.20a Carsten – Go,Go,Go ………..2121a Erich fühlt sich happy mit seinem neuen Spielzeug auf dem unteren Teil des Doldertrails.2222a Walti sucht gespannt die Fortsetzung des Trails.23 Auch Ruedi bewältigt den technischen Teil souverän.24 Dani taucht aus den Büschen auf, wo geht’s weiter??25 Wir traversieren zum Züriberg hinüber, hier habe ich auch noch einige super Trails auf Lager. 2627 Rotschi, unser Technik Fanatiker aus der Sektion Oscht.28 Kurt, in passendem Outfit mit grünem Helm und grünen Handschuhen. Nur die Brille muss noch weg.29 Dani Kloten, immer gut gelaunt, aber es gilt auch für Dich. Restliches Outfit noch anpassen.30Hans, die Accessoires auch schon abgestimmt, mit grünem Helm, Brille, Handschuhe und Socken und Trinkflasche…….so wie es sein muss.

36 Und noch ein Dani, das ist der „Logo Dani“, bravo sehr gut gelungen.

31 Erich hat sich extra in Unkosten gestürzt. Er zog sich gleich ein neues Scott mit unseren Klubfarben rein. An alle, nehmt ein Beispiel an Erich. Dem sage ich 100% erfüllt., nein 99% Helm und ……..32 Rolf unser neustes Mitglied, er konnte bei der Auswahl noch nicht mitbestimmen. 33 Carsten unser „deutsches“ Mann und Draufgänger vom grossen Kanton. Immer gut für ein paar abgeschürfte Tapeten an Beine und Arme.  Heute ausnahmsweise alles ganz geblieben.34Ruedi, unser Auswanderer. Geniesst das Biken vorläufig noch in vollen Zügen.35 Patrick von Winti, lässt sich eher selten sehen, aber wenn er kommt, dann wird es richtig cool. 25b Ich Hans, der Initiator der Bikeklamotten. Die Umsetzung der Auswahl hat mich manchmal einige Nerven gekostet……….Logo hier, Logo da, Logo gross, Logo klein, Trikot Farbe grau, nein doch weiss, Hosenfarbe grün, nein lieber schwarz, denn halt Shorts grün und schwarz. Aber das Resultat kann sich wirklich sehen lassen. 39 Vater und Sohn.

3738Zum Abschluss noch ein Bierchen in der gemütlichen Gartenbeiz Ziegelhütte.42 Das war unsere Einweihungs Ausfahrt mit den neuen Trikots. Ich wünsche mir, dass immer so viele Biker mit dabei sind, auch wenn es keine Klamotten zu verteilen gibt.

Advertisements

4 Gedanken zu „Gipfel(i) Stürmer – Trikot Einweihung

  1. Chregu

    Das sieht nach viel Spass aus. Tolle Truppe, weiter so! Viel Glück und viele unvergessliche Ausfahrten mit Euren Trikots!
    Lieber Gruss: Chregu

    Antwort
  2. rotscher

    Als Ex-Zürcher darf ich die Sektion Ost vertreten 🙂 Das ist mir natürlich ein Vergnügen. Sowieso mit solch einer aufgestellten Truppe. Ich freue mich schon auf die nächsten Streiche 😉 Und danke auch allen Beteiligten für die super Arbeit!

    Antwort
  3. blackCoffee

    Ihr seit ja eine aufgestellte Truppe…Voll gestylt (dank Styleguide?..) und das Shirt hat alles ausser ein Multitool mit Flaschenöffner (wozu auch, die Bierbügelflasche lässt sich auch mit dem Daumen poppen ;-))

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s