Aescherhütte – Versingalpe – Schrofen Flowtrail

Nein, für einmal bin ich nicht im Bikeeldorado Ischgl unterwegs. Unser Urlaubsaufenthalt im Paznaun nutze ich, um die Trails rund um See zu erforschen. Ja, nicht gerade der bekannteste Ferienort dieser Ort See. Aber ein schönes, familiäres Dörfchen. Bei einer Wanderung halte ich natürlich immer die Augen offen für eventuelle Trails.

Von der Mittelstation mache ich mich auf den Aufstieg zur Bergstation.

Hier entsteht die neue 8er Gondelbahn Furglerblick die im Dez 2022 eröffnet werden soll. Da muss dann aber noch viel passieren. Von einer neuen Bahn sieht man jetzt überhaupt noch nichts.

https://www.see.at/bergbahnsee#gondel

Ich sehe schon mein nächstes Zwischenziel, die Äscherhütte, die leider geschlossen hat.

Bin gespannt auf den Trail, den ich einen Teil am Vortag bei einer Wanderung recherchiert habe. Na ja, der Einstieg ist alles andere als flowig. Immer wieder muss ich kurz vom Bike, um die hohen Absätze zu bewältigen.

Mit zunehmender Dauer wird aus diesem eher verblockten Trail ein spassiger, flowiger Pfad daraus. Die Natur zeigt sich von der schönsten Seite inmitten der rot blühenden Alpenrosen.

Jetzt komme ich zu dem Abschnitt, den ich am Vortag recherchiert habe. Ja, wenn die ganze Strecke so voll flow wäre wie auf dem Bild unten, würde das natürlich ein ganz anderes Bild abgeben.

Blick zurück zur Aescherhütte.

Bis zur Versingalpe folgt ein superschöner Wiesentrail.

Hier bei der Versingalpe ist eine Jause angesagt.

Dann noch ein super Trail zur Mittelstation der Bergbahn. Immer halte ich Ausschau für eine Trailabfahrt ins Tal. Einen hätte ich gefunden, von dieser hat mich am Vortag die Angestellte des Tourismusbüro dringend abgeraten, als ich sie fragte, ob dieser Weg gut zu Wandern sei. Ich hatte natürlich den Weg als Biketrail im Visier. Also da es für Wanderer schon nicht gut ist, ist es für Biker erst recht nicht fahrbar. Also folgte ich meinem Verstand und rollte Widerwillen die breite Kiesstrasse die 800 Hm hinunter, bis mir die hintere Bremse überhitzte. Das war jetzt überhaupt nicht nach meinem Gusto. Aber manchmal ist ein Kopfentscheid besser als ein Bauchentscheid.

Recht früh war ich so wieder im Tal, wo die Temperaturen merklich höher sind als auf dem Berg. Aber es hat ja noch eine andere Bergseite. Dort habe ich auf der Karte einen Zickzacktrail gesehen, aber bin mir nicht sicher, wie der Zustand dieses Pfades ist. In diesen Fällen fahre ich die Trails jeweils hoch. So sehe ich, ob sie auch runter spassig zu fahren sind. Gesagt, getan.

Ich kann es fast nicht glauben, ein traumhafter Trail zieht sich fast 500 Hm nach oben und ich konnte die Ankunft oben kaum erwarten.

So schnell war ich noch selten auf einem Berg oben im Wissen was mich nachher für eine geile Abfahrt erwartet. Tatsächlich, voll flow führte dieser Trail im Zickzack dem Tal entgegen. Zum Teil ziemlich eng und das Gelände abschüssig musste ich immer auf der Hut sein und aufpassen dass ich nicht übermütig werde.

Ich muss eine Pause machen und mich sortieren. Ist das wirklich alles wahr? Ich zwicke mich in den Arm und realisiere, es ist Wirklichkeit. Dieser Schrofentrail ist auf keiner Bikekarte eingezeichnet und darf somit als ein wirklich toller Geheimtipp von mir in die Welt gerufen werden. Auch begegnete ich hier keiner anderen Menschenseele.

So sieht man mir beim Abschlussbierchen an, wie ich mich jetzt gerade fühle. Nach der Enttäuschung von der Abfahrt auf der anderen Bergseite war das jetzt wirklich mehr als eine Kompensation. Eben noch betrübt hat sich meine Gemütslage schlagartig ins Positive gewandelt und das ist doch das schöne am Biken.

Der leckere Kaiserschmarrn als Dessert beim Dinner war noch das Tüpfchen auf dem i.

E-MTB tauglich = 1 / Wattverbrauch 750

1 = Sehr gut E-MTB tauglich (Praktisch keine oder nur sehr wenige Lauf / Tragepassagen)

2 = Gut E-MTB tauglich (Wenige Lauf / Tragepassagen)

3 = Beschränkt E-MTB tauglic (Einige Lauf / Tragepassagen)

4 = Nicht E-MTB tauglich (Viel Lauf / Tragepassagen)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..