Archiv für den Monat August 2009

Engadin Nationalpark – Umrundung in 3 Tagen

Es war einmal im August 2009. Die Gelegenheit ist günstig, die Hitze im Flachland unaushaltbar. Also ab in die Höhe, wo das Atmen wieder leichter fällt. Drei aussergewöhnliche Tage warten auf uns. Die Umrundung des berühmten Nationalparks im Engadin will erkundet werden. Da wir uns, wie allseits bekannt, zu den Genussbiker zählen, biken wir diese nicht in einem, sondern in 3 Tagen. So können wir die wunderschöne Landschaft im Engadin in vollen Zügen geniessen. Ruedi hat das Gesamtpaket gebucht, dass beinhaltet 2 Hotelübernachtungen plus den Gepäcktransport. Wir schreiben das Jahr 2009 und sind somit noch nicht im Zeitalter der GPS-Navigation angekommen. Wir folgen der Ausschilderung 444.

1

Weiterlesen

Advertisements