Archiv für den Monat August 2017

2017 Bikeweekend Gipfel(i) Stürmer – Engadin – Tag 3

Heute wollen wir als krönender Abschluss den Suvretta-Loop unter die Räder nehmen. Vorher sind aber noch die Corviglia Trails auf dem Plan, die wir am Freitag noch nicht abgehakt haben. Ja das gibt es wirklich, das wir nur wenige Trails mehrmals gefahren sind. Einer davon ist die Verbindung zwischen Marguns und Chantarella, den wir quasi jeden Morgen als Aufwärmstrecke ansteuern.

Weiterlesen

Advertisements

2017 Bikeweekend Gipfel(i) Stürmer – Engadin – Col D’Anzana – Tag 2

Der 2. Tag des Gipfel(i) Stürmer Bike Weekend im Engadin soll ein unvergessliches Erlebnis werden. Der unbekannte Col D’Anzana steht auf unserer Liste. Es wird eine planerische Herausforderung werden. Danke Rotscher für das Erstellen des Zeitmanagement. Um diese Tour an einem Tag zu bewältigen, ist ein solches ein must. Es beinhaltet drei coole Abfahrten, zwei Mal mit der Rhb auf den Berninapass und ein Mal mit dem privaten Shuttle hinauf zur Alpe Pescia. Also es wird eine ganz spezielle Tour mit Zeit auch die Natur zu bestaunen. Auch werden wir die Grenze zu Italien überfahren. Eine aussergewöhnliche Tour, die uns heute erwartet. Wir sind zuversichtlich, dass es gut kommt.

Weiterlesen

2017 Bikeweekend Gipfel(i) Stürmer – Engadin – Tag 1

Unser Bikeweekend 2017 findet wie immer ende August statt. Diesmal zieht es uns ins Bündnerland nach Celerina. Dort findet man unzählige Trails vom feinsten. An 2 Tagen wollen wir die Trails rund um Corviglia und Piz Nair unter die Stollen nehmen. Wie in den letzten Jahren immer, soll uns das Wetter freundlich Stimmen. Eine stattliche Truppe von 8 Mitglieder findet sich am Donnerstagabend in Celerina ein. Die Planung, die ich mit Rotscher gemeinsam gemacht habe, ist abgeschlossen. Also alles ist angerichtet, es kann losgehen.

Weiterlesen